Was machen wir?



Unsere Hauptaufgabe ist es, die Spenden der
Hattinger Bevölkerung anzunehmen, zu
sortieren, zu ordnen und schließlich an die
Hattinger Flüchtlinge abzugeben.

Die Flüchtlinge erhalten vom Sozialamt einen
Berechtigungsschein, mit welchem sie jeden
Mittwoch ihren Bedarf an Kleidung, Schuhen,
Haushaltswaren, Bettwäsche, Spielzeug und
vielem mehr eindecken können.
Besonders beliebt sind Fahrräder, da sie die Mobilität der
Flüchtlinge erheblich verbessern.